International
Existenzgründung
Unternehmensnachfolge

Existenzgründung

Viele Unternehmensgründer scheitern bereits in der Aufbauphase ihres Unternehmens.
Heute ist mehr denn je eine systematische Planung und Umsetzung der selbständigen Tätigkeit, gleich welcher Größenordnung, erforderlich.
Im Rahmen einer Existenzgründungsberatung können dabei wichtige betriebswirtschaftliche Faktoren wie Unternehmereignung, Marktanalyse, Standortbestimmung, Organisationsrahmen, Marketing, Investitionsplan, Finanz- und Steuerplanung hilfreich sein.
Der Weg zur Selbständigkeit führt von der Unternehmensidee über eine Grobanalyse, der sich anschließenden Feinplanung zur Betriebseröffnung. Oft wird dabei auch die Betriebsaufbauphase vom Berater mitbegleitet.


(C) www.is5.de